Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Unser höchstes Gut:
Der Rohstoff Milch

Exquisa-Kühe am Melkstand

Über 230 Millionen Liter Milch liefern die Milchbauern pro Jahr – daraus stellen wir in Buchloe circa 100.000 Tonnen der verschiedenen Quark- und Frischkäsespezialitäten her.

Das Wertvollste aus Milch

Wie man daran sieht, ist für diese Produkte ein hoher Milcheinsatz erforderlich: Um ein Kilogramm Frischkäse zu erhalten, braucht man sechs Liter Milch. Für ein Kilogramm Quark müssen drei Liter Milch eingesetzt werden. Zum Vergleich: Für ein Kilogramm Joghurt ist lediglich ein Liter Milch nötig. Frischkäse und Quark enthalten also tatsächlich das Beste aus der Milch in stark konzentrierter Form. Das macht sie besonders wertvoll und ideal für eine bewusste Ernährung.

Nur aus hochwertigen Rohstoffen können auch hochwertige Produkte entstehen. Kein Wunder, dass für uns die Qualität der Milch eine wichtige Rolle spielt. Ihre Güte und Frische stellen wir durch einheitliche, schnelle Prozesse und ein umfassendes Prüfsystem sicher.

Frisch vom Hof zur Molkerei

Rund um die Uhr transportieren Milchsammelwagen die frisch gemolkene Milch nach Buchloe – über 20 Mal am Tag liefern diese speziellen Lastwagen Rohmilch bei uns an. So treffen jeden Tag zwischen 560.000 und 680.000 Liter Milch bei uns ein, die sofort in Tanks eingelagert werden. Die kurzen Transportwege vom Milcherzeuger zur Molkerei und die beständige Abholung garantieren ein Höchstmaß an Frische und Ressourcenschonung.

Qualität im Fokus

Die Güte der Rohmilch wird von uns gewissenhaft geprüft: Bereits bei der Milcherfassung, also beim Befüllen des Milchsammelwagens auf dem Hof des Vertragsbauern, werden der Milch Proben entnommen. Diese werden noch vor der Anlieferung in der Molkerei ausgewertet, um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten.

Zusätzlich stellen externe Prüfungen sicher, dass die Milch höchsten Anforderungen genügt: In Bayern ist für diese Aufgabe unter anderem der Milchprüfring zuständig. Dieser gemeinnützige Verein untersucht regelmäßig in Labors Milch auf ihre Reinheit und Güte hin. Er nimmt als neutrale Prüforganisation staatliche Aufgaben wahr und unterliegt deshalb einer ständigen staatlichen Kontrolle. Darüber hinaus kontrolliert die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft die Anlieferungsmilch durch monatliche Proben.

Kraftvolles Duo: Das steckt in Quark und Frischkäse

Durch die sorgfältige und schonende Herstellung unserer Quark- und Frischkäsespezialitäten sorgen wir dafür, dass die wertvollen Inhaltsstoffe und der gute Geschmack bestens erhalten bleiben. Denn die leckeren Milchprodukte enthalten jede Menge Kalzium und tragen als Proteinlieferanten zu einer ausgewogenen und dabei genussvollen Ernährung bei: Milchproteine bestehen aus einer Reihe von hochwertigen Aminosäuren. Besonders wichtig sind hier die sogenannten „essentiellen Aminosäuren“, die der menschliche Körper nicht selbst produzieren kann. Da diese für Aufbau und Erhalt der Muskeln aber dringend gebraucht werden, müssen wir sie über unsere Nahrung aufnehmen – sie stecken zum Beispiel in jeder Portion Quark oder Frischkäse!